Reiseführer Südamerika

Wanderführer Fitz Roy & Cerro Torre in El Chaltén, Argentinien

Wanderführer Fitz Roy & Cerro Torre
Wanderführer Fitz Roy & Cerro Torre

This post is also available in: Englisch

Patagonien ist hier am schönsten – nutze diesen Wanderführer Fitz Roy & Cerro Torre und erwandere den beeindruckenden Nationalpark Los Glaciares nahe El Chaltén in Argentinien in einfachen Tages- oder Rundtouren.

[box type=“download“] Mein Argentinien-eBook zum Mitnehmen
Alle Infos zu Argentinien inkl. vielen zusätzlichen Inhalten in einem übersichtlichen, kompakten eBook zusammengefasst. Auch dieser Wanderführer ist darin enthalten![/box] Video nicht zu sehen? Schaue es dir direkt auf YouTube an!

 
Wanderführer Fitz Roy & Cerro Torre – Schnellnavigation
(per Klick direkt zum entsprechenden Abschnitt)

 

1) Anreise, Geld, Beste Zeit

Je nachdem wieviel Zeit du mitbringst: wenn du Backapacking in Südamerika machst empfiehlt sich der Langstreckenbus da du nicht in Eile bist, wesentlich schneller geht es mit dem Flieger.
 
Der nächstgelegene Flughafen befindet sich in El Calafate, von dort gibt es regelmäßig direkte Flugverbindungen von und nach Buenos Aires – nutze dieses Tool von Skyscanner um direkt die Preise zu checken, das Ziel habe ich schon für Dich eingetragen:

Von El Calafate gibt es regelmäßige Busverbindungen nach El Chalten, die Fahrt dauert ca. 2,5h. Du solltest die Zeit in Calafate nutzen um noch vor Ort Geld abzuheben (am besten mit Kreditkarte ohne Gebühren) da es in El Chaltén nur einen Geldautomaten gibt der in der Hochsaison leer sein kann.

Die beste Zeit für Wanderungen ist im Sommer – Saison ist von Oktober bis April. Außerhalb dieser Zeit schließen die meisten Unterkünfte und Restaurants, der Ort selbst ist oft aufgrund widriger Wetterbedingungen von der Außenwelt abgeschnitten und muss per Helikopter versorgt werden.

 

2) Unterkunft

Es lohnt sich in El Chaltén zu übernachten da es hier wesentlich ruhiger und gemütlicher zugeht als im touristischeren El Calafate. Zwar ist die Internetverbindung mies und es gibt kaum ein Hostel welches Frühstück anbietet, dafür bist du direkt am Startpunkt aller Wanderungen.
 
Das Hostel Aylen Aike ist absolut empfehlenswert, der Eigentümer Sebastian ein wahres Original der gerne mit Rat und Tat zur Seite steht – hier gibt es kleine und große Dorms und die Aussicht ist traumhaft (das Hostel liegt direkt am Fluss).

Cerro Torre
Cerro Torre

3) Wanderung zum Cerro Torre (24km, 6h, einfach)

Hierbei handelt es sich um einen relativ entspannten Tagesausflug – mit leichtem Gepäck und mittlerer Fitness erreichst du in gut 2-3h die Laguna Torre. Der Ausgangspunkt der Wanderung befindet sich südwestlich von El Chalten neben dem Fluss Rio Fitz Roy. Der Weg ist gut beschildert und führt von El Chaltén sanft bergauf.
 
Nach ca. 1h erreichst Du den Mirador Torre, von hier kannst du bereits den Cerro Torre mit seinen 3 Granittürmen sehen. Von hier geht es kurz bergab und dann relativ flach weiter. An den größeren Abzweigungen folgst du immer den Beschilderungen „Laguna Torre“ (nach links, an der letzen Abzweigung nach rechts) und erreichst schließlich nach einem weiteren kurzen Anstieg die Lagune.
 
An der Lagune gibt es noch 2 Möglichkeiten näher an den Gletscher heranzukommen – einmal links über die Moräne und rechts zum Mirador Maestri.

 

4) Wanderung Fitz Roy (26km, 8h, moderat)

Zweifelsohne eine der schönsten Wanderungen führt dich ganz nah an den Monte Fitz Roy heran. Es empfiehlt sich bereits bei Sonnenaufgang in El Chaltén zu starten um den Menschenmassen zu entgehen (Tagestouristen aus Calafate). Der Weg ist anfangs noch gemächlich wird jedoch insbesondere zum Ende hin recht anstrengend.
 
Der Startpunkt der Wanderung findet sich nordwestlich von El Chaltén und ist kaum zu verfehlen (großes Holzschild), von dort geht es zunächst eine Weile lang bergauf, nach ca 1h erreichst du einen tollen Mirador (links des Weges) von welchem du eine grandiose Aussicht auf den Fitz Roy hast. Kurze Zeit später kommst du an eine Weggabelung zur Laguna Capri – diese kannst du jedoch auf dem Rückweg besuchen, halte dich daher rechts und folge den Beschilderungen zum Camp „Poincenot“.
 
Nach einem flacheren Abschnitt gelangst du in das Camp, welches du durchquerst – über kleine Flüsse geht es nun zum finalen Anstieg der es in sich hat (nutze hier die Gelegenheit deine Wasserreserven aufzufüllen). Steil bergan, über große Felsbrocken windet sich der Weg hinauf zur Laguna de los Tres – oben angekommen solltest du ein wenig um die Lagune laufen. Wenn du dich an der Lagune links hältst und auf den kleinen Hügel steigst bekommst du eine atemberaubende Aussicht auf die Laguna Sucia!

Monte Fitz Roy
Monte Fitz Roy

5) Rundwanderung (34km, 2 Tage, moderat)

Durch die gut ausgebauten Wanderwege lassen sich beide Wanderungen prima zu einer 2 Tages-Wanderung mit Camping kombinieren, wer es etwas gemächlicher mag kann sogar 3 Tage daraus machen.
 
Tag 1: folge der Beschreibung in 4) und deponiere deine Campingausrüstung vor dem Aufstieg zur Laguna de los Tres im Camp, genieße deine Zeit oben und übernachte im Camp Poincenot.
 
Tag 2: Packe am morgen deine Sachen zusammen und starte in Richtung El Chalten, nach kurzem Fußmarsch gelangst du an die Abzweigung Richtung „Laguna Torre“ – dieser folgst du nach rechts. Die Strecke vom Camp zur Laguna Torre beträgt 7km und ist locker in 2h zu bewältigen. Die nächsten Kilometer führen dich durch flaches Gebiet vorbei an der Laguna Madre, Laguna Hija und Laguna Nieta. An der nächsten größeren Weggabelung hältst du dich rechts und kommst gegen Mittag an der Laguna Torre an.
 
Wenn du magst kannst du ein weiteres Mal campen – im Camp „De Agostini“ unweit der Laguna Torre – oder du trittst direkt den ca 3h Rückweg nach El Chaltén an (siehe 3).

 

6) Kleidung & Ausrüstung

Unglaublich aber war: Outdoorequipment ist in Südamerika wesentlich teurer als in Deutschland – ich empfehle daher dringend sich vor der Reise in Deutschland zu versorgen.
 
Was du benötigst kannst du im Wanderführer für Torres del Paine und natürlich in der Patagonien Packliste – Wanderzubehör & Camping nachlesen.

 
Weiterführende Links:

 
[box type=“info“ ]Und? Bock auf Argentinien?
Auf der Übersichtsseite zu Backpacking in Argentinien findest du alle benötigten Informationen und Reiseführer um deine Reise in diese tolle Region zu planen! Auch die Backpacker Packliste ist für die Planung deiner Reise eine gute Basis.[/box]  
Gefällt? Gib mir deinen Daumen! (…der virtuelle reicht mir schon :))
[mashshare]  
 

Laguna Sucia und Fitz Roy
Laguna Sucia und Fitz Roy
Hinweis: Dieser Reiseführer enthält Affiliate-Links, dabei handelt es sich ausschließlich um Anbieter denen ich vertraue und Services die ich selbst sehr stark nutze und damit guten Gewissens weiterempfehle – du kannst hierüber Geld sparen & zusätzlich diesen Blog unterstützen, für dich entstehen dabei keinerlei Mehrkosten.

2 Comments

Click here to post a comment
  • Hallo Steve,
    haben gerade Mitte Januar die Rundwanderung in 3 Tagen gemacht und auf den zwei kostenlosen Campingplätzen übernachtet. In Anlehnung an das W im Torres del Paine habe ich die Tour das H getauft. Auf den beiden Hauptwanderwegen sind schon sehr sehr viele Tageswanderer auf den z.T. sehr schmalen Wegen unterwegs. Auf der Querverbindungen ist es dagegen fast einsam. Wir haben uns verpflegungstechnisch (u.a. Risotto) zuvor in El Calafate eingedeckt. Am Ende der Tour haben wir noch eine Nacht auf einem ‚Campingplatz‘ in El Chalten für 120 Pesos (7 Euro) pro Person verbracht. Auf diesen liefen wir direkt zu, als wir den letzten Hügel vom Cerro Torres herunterkamen. War zwar echt basic, aber WIFI funktionierte einwandfrei und ein Ofen mit Utensilien stand ebenfalls zur Verfügung

Wer schreibt hier?

Ich bin Steve. Seit 2012 erkunde ich als Teilzeitnomade unseren schönen Planeten in Etappen und teile meine Tipps auf dieser Seite mit Gleichgesinnten...[mehr]

mein Online-Sprachkurs


In nur 3 Monaten habe ich mit Babbel Basis-Spanisch gelernt - die Kurse sind intuitiv und sehr günstig, der Probekurs ist kostenlos!
>> Mehr Infos von mir dazu

Meine Reisekreditkarte


Nutze ich auf all meinen Reisen: kostenlose Visakarte, weltweit Geld abheben. Ich war positiv überrascht von den Sicherheitsmaßnahmen die im Notfall greifen:
> hier habe ich mehr Infos dazu

Survival Kit für jede Reise


Rucksack, Ausrüstung, Versicherung, Ressourcen uvm. - hier findest du alles was du für dein nächstes Abenteuer brauchst!

Meine Bücher


Der kompakte Reiseführer für Argentinien - mit Tipps zur Vorbereitung und konkreten Insider-Infos für deine Zeit vor Ort plus Wanderführer!


In diesem preiswerten, 88 seitigen eBook habe ich meine Erfahrungen von mehreren Chilereisen kompakt & übersichtlich aufbereitet.

Guides nach Ländern & Regionen









Backpacking Tipps




On TV

Globetrotter is one of the weekly segments in the TV travel guide Check-in on DW TV. Here, video blogger Steve Hänisch will be showing his travel videos from around the world:
> find out more

Meine Reiseversicherung


In Sachen Auslandskrankenversicherung sind die Pakete der Hanse-Merkur sehr empfehlenswert. Ich habe bereits sowohl die normale als auch die Langzeitversion auf meinen Reisen genutzt und bin sehr zufrieden!

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?