Reiseführer Südamerika

Die 10 besten Sehenswürdigkeiten in Argentinien

Die 10 besten Sehenswürdigkeiten in Argentinien
Die 10 besten Sehenswürdigkeiten in Argentinien

This post is also available in: Englisch

Was sind eigentlich die Highlights, die Top Sehenswürdigkeiten in Argentinien die man unbedingt gesehen haben muss? Diese Liste ist meine Antwort auf diese oft gestellte Frage und zudem sehr hilfreich bei der Planung einer Backpackingtour durch Südamerika!

Ich war insgesamt rund 4 Monate in Argentinien und habe das Land von Salta bis hinunter nach Ushuaia bereist – ich bin gewandert, getrampt, habe mein Spanisch verbessert, lecker gegessen, gefeiert und vor allem habe ich die Schönheit des Landes genossen.

argentinien auf eigene faust ebookMein Argentinien-Guide zum Mitnehmen
Mittlerweile habe ich alle Infos zu Argentinien inkl. vielen zusätzlichen Inhalten in einem übersichtlichen, kompakten Buch (auch als eBook erhältlich) zusammengefasst.
Mehr erfahren

 
Ich habe diesen Reiseführer für Sehenswürdigkeiten in Argentinien in verschiedene Abschnitte unterteilt, nutze diese Navigation um schnell zu den einzelnen Punkten zu springen:


Sehenswürdigkeiten in Argentinien – Schnellnavigation


1) El Chaltén – Fitz Roy & Cerro Torre

Laguna Sucia und Fitz Roy
Laguna Sucia und Fitz Roy
El Chaltén ist die Trekkinghauptstadt Argentiniens und hat mit seinen Gipfeln, Gletschern und Lagunen die erste Position mehr als verdient. Hier zu wandern ist einfach traumhaft, deswegen habe ich auch einen ausführlichen Wanderführer geschrieben.
 
Unterkunft:
Wenn du ein Hostel suchst, ist das Aylen Aike absolut empfehlenswert – Sebastian ist absoluter Rock'n'Roll Fan und ein echter Typ mit tollen Tipps für weitere Wanderungen rund um El Chalten. Bei meinem zweiten Aufenthalt war ich im Lo de Guille zu Gast – ein familiengeführtes Bed & Breakfast (d. h. hier gab es auch ein einfaches Frühstück) mit freundlichem Personal.

Nach Oben

 

2) Ushuaia & Feuerland

Feuerland & Ushuaia sind die Sehenswürdigkeiten in Argentinien die ganz im Süden liegen
Feuerland & Ushuaia sind die Sehenswürdigkeiten in Argentinien die ganz im Süden liegen
Das Ende der Welt ist schöner als es sich anhört – die raue Küste am Beagle-Kanal ist beeindruckend und bietet zudem tolle Outdooraktivitäten, ein Paradies für Abenteurer (auch die Antarktisexpeditionen starten von hier). All das kannst du u.a. auch in meiner Südamerika-Doku sehen.
 
Unterkunft:
In Ushuaia war ich im familiengeführten La Posta Hostel – Lucas hat gute Tipps und kann euch sogar bei der Suche nach einer Last-Minute-Antarktistour behilflich sein. Ansonsten ist das Oshovia Hostel eine sehr gute Alternative!

Nach Oben

 

3) Rosario

Rosario, eine charmante Stadt in der ich mehr als 1 Monat verlebt habe
Rosario, eine charmante Stadt in der ich mehr als 1 Monat verlebt habe
Lange kein Geheimnis mehr: ich habe mich in diese relaxte Studentenstadt am Parana-Fluss verguckt. Die tolle Lage, die lieben Menschen, die Tatsache das es kaum Touristen gibt und die besondere Atmosphäre der Studentenstadt machen Rosario zu einer wahren Oase wenn man mal genug hat von der Großstadt um die Ecke :)
 
Unterkunft:
Das La Lechuza war mein Zuhause in Rosario und überzeugt vor allem mit sensationeller Atmosphäre. Die Geschwister Juan und Javiera stellen jeden Gast einzeln vor und sorgen so für eine super Gemeinschaft – es hielt mich mehr als einen Monat hier, trotz der eher einfachen Ausstattung. Wer mehr Komfort und Privatsphäre wünscht, sollte das Hotel Plaza Real in Betracht ziehen.

Nach Oben

 

4) Bariloche

Die Seen von Bariloche musst du gesehen haben!
Die Seen von Bariloche musst du gesehen haben!
Das Seengebiet um Bariloche ist ohne Frage eines der landschaftlich schönsten Sehenswürdgkeiten in Argentinien. Nirgends ist das Land so grün wie hier – perfekt auch zum wandern und für einen Roadtrip um die zahlreichen Seen.
 
Unterkunft:
Pablo ist eine Seele von Mensch und legt all sein Herzblut in 'sein Baby‘, das Hostel Achalay – dazu gehört täglich selbstgebackenes Brot zum Frühstück und tolle Asados! Bei meinem zweiten Aufenthalt war das Achalay leider ausgebucht, ich bin daher im Hostel Inn untergekommen. Auch dieses ist nur unweit vom Zentrum entfernt und hat zudem eine grandiose Aussicht auf den See.

Nach Oben

 

5) Iguazu Wasserfälle

Die Iguazu Wasserfälle sind eine der Sehesnwürdigkeiten in Argentinien, die du gesehen haben solltest!
Ganz im Norden teilt sich Argentinien die beeindruckendsten und wohl berühmtesten Wasserfälle des Kontinents mit Brasilien. Die argentinische Seite (nahe Puerto Iguazu) gilt aufgrund der Aussichtspunkte und gut ausgebauten Pfade gemeinhin als die bessere Seite der Iguazu Wasserfälle, generell empfiehlt es sich jedoch Zeit für beide Seiten mitzubringen ;)
 
Unterkunft:
Auf der argentinischen Seite der Iguazu Wasserfälle sind Hotels weitaus günstiger. Ich kann das Hotel Saint George aufgrund der Lage, der Zimmer und des Pools sehr empfehlen. Etwas günstiger, aber ebenso mit Pool kommst du im Hostel Iguazu Falls unter.

Nach Oben

 

6) El Calafate & Perito Moreno

Der Perito Moreno zählt zu den meist besuchten Sehenswürdigkeiten in Argentinien
Der Perito Moreno zählt zu den meist besuchten Sehenswürdigkeiten in Argentinien
Patagonien steht bei mir aufgrund seiner Gletscher ganz hoch im Kurs was Südamerika angeht. Die argentinische Seite hat hier mit dem Nationalpark Los Glaciares ein besonderes Pfund am Start: der Perito Moreno Gletscher nahe El Calafate ist einzigartig. Aufgrund der Tatsache das dieser hier direkt auf eine kleine Halbinsel stößt kann man nirgendwo anders einem Gletscher so nahe kommen.
 
Schau dir dazu die entsprechende Episode in meiner Südamerika Doku an!
 
Unterkunft:
Was das Preis-Leistungsverhältnis angeht, haben mir die El Puente Apartments am besten gefallen. Die Eigentümerin war zudem super freundlich und hat uns mit Restaurantempfehlungen versorgt. Bei schmalerem Budget empfehle ich das I Keu Ken Hostel.

Nach Oben

 

7) Buenos Aires

Die Hauptstadt Buenos Aires sollte nicht fehlen
Die Hauptstadt Buenos Aires sollte nicht fehlen
In der Hauptstadt trifft alles zusammen: Geschichte, Tango, Nightlife, gutes Essen, beeindruckende Architektur…Zwar kann Buenos Aires auf Dauer recht anstrengend sein, ein Besuch sollte man jedoch auf keinen Fall missen!
 
Einen ausführlichen Reiseführer für Buenos Aires gibt es hier.
 
Unterkunft:
Tolle Atmosphäre und sympathisches Personal, Jacuzzi, das beste Frühstück in BA und eine entspannte Grundstimmung findest du im Sabatico Hostel, von hier ist es ein kurzer Spaziergang zu den Sehenswürdigkeiten der Innenstadt (wie z.B. Teatro Colon, Obelisco und San Telmo). Alternativ empfiehlt sich das lebendige Viertel Palermo in Sachen Restaurants und Nachtleben, hier ist das Selina Palermo eine gute Adresse.

Nach Oben

 

8) Salta

Die besten Sehenswürdigkeiten in Salta & Jujuy: rote Berge, Wein und tolle Küche!
Salta & Jujuy: rote Berge, Wein und tolle Küche!
Ganz im Norden des Landes ist es im Sommer recht warm, jedoch ist auch hier die Landschaft ganz besonders: die Valles Calchaquíes sind besonders sehenswert und eignen sich für Tages- und Wanderausflüge.
 
Mehr dazu findest du in meinem Artikel über die besten Sehenswürdigkeiten in Salta & Jujuy.
 
Unterkunft:
Das Coloria Hostel ist großartig gelegen, hat einen einladenden Gemeinschaftsbereich (mit Garten & Pool), nettes Personal und zudem ist das Frühstück inklusive.

Nach Oben

 

9) Mendoza

In Mendoza gehört der Besuch eines Weinguts zum Pflichtprogramm!
Argentinien ist berühmt für seinen Rotwein, der bekannteste ist der Malbec. Mendoza ist der Weinkeller des Landes, eine Weintour gehört zu den Must-Do's wenn man hier vorbeischaut – zudem sind die Hostels toll (viele haben sogar Swimmingpools) und das Nachtleben hat es in sich.
 
Unterkunft:
Der Eigentümer des Hostel Lagares, Javier, ist ein richtiger Typ und man merkt, dass dieses Hostel seine Berufung ist. Er begrüßt jeden Gast persönlich, organisiert Ausflüge, hat die besten Tipps für Restaurants und Bars parat und ist alles in allem ein absolut sympathischer „Herbergsvater“.

Nach Oben

 

10) El Bolson

El Bolson ist nicht nur relaxt - es ist auch von wunderschöner Natur umgeben
El Bolson ist nicht nur relaxt, es ist auch von wunderschöner Natur umgeben
Dieser kleine Hippie-Ort liegt südlich von Bariloche und hat eine entsprechend ganz eigene Atmosphäre – in der Umgebung lässt es sich zudem hervorragend Wandern z.B. zum Cabeza del Indio.
 
Unterkunft:
Für Alleinreisende Backpacker ist das Hostel La Casita Naranja mit seinen Dorms die perfekte Wahl. Wenn du mehr Privatsphäre und Komfort wünschst, solltest du dir die günstigen, gut ausgestatteten Samana Departamentos ansehen.

Nach Oben

 

11) mehrtägige Touren

Wenn du möglichst viel sehen möchtest, jedoch nur begrenzt Zeit hast, oder es deine erste Reise in diese Region der Welt ist und du etwas Respekt hast, macht eine geführte Tour Sinn. So musst du dich nicht um Unterkünfte und Orga vor Ort kümmern, erfährst viel über das Land und reist mit Gleichgesinnten – eine solche Tour lässt sich auch prima mit einer individuellen Reise kombinieren.
 
Nachdem ich in Peru, Kuba, Tansania, Bhutan und in Costa Rica mit G Adventures zusammengearbeitet habe, kann ich die Touren in kleiner Gruppe wärmstens empfehlen – insbesondere weil der Fokus auf nachhaltigem, verantwortungsbewusstem Reisen liegt. Die Philosophie vor allem auf kleine lokale Businesses zu setzen ist ganz in meinem Sinne:

  • Die Highlights von Chile & Argentinien – vielseitige 10 tägige Tour zu einigen der hier genannten Sehenswürdigkeiten in Chile & ein paar Highlights in Argentinien. Von Santiago über Valparaiso, Pucon, Bariloche und einem Asado auf einer Gaucho Estancia hin zum Tango in Buenos Aires. Einige Mahlzeiten, Guide, Hotels, Flug, Bus und einige Touren sind inbegriffen.
  • Entdecke Chile & Argentinien – Auf dieser 9 tägigen National Geographic Reise reist du sowohl zu den Metropolen der beiden Länder als auch ins Landesinnere. Das Programm beinhaltet kulinarische Highlights, Ausflüge zu Seen, Wasserfällen, Wanderungen und einen Tangokurs in Buenos Aires. Einige Mahlzeiten, lokale Guides, Hotels, Flug, Minibus, Fähre und exklusive NatGeo Touren sind inbegriffen.
  • Wandern in Patagonien XL – aktive 14 tägige Tour die dich zu den absoluten Highlights in Patagonien führt, inklusive des Torres del Paine W Treks, El Chaltén (Fitz Roy, Cerro Torre) und El Calafate (Perito Moreno Geltscher). Mahlzeiten, Guide, Camps, Zelte, Hotel, Transport und Träger sind inbegriffen.
  • Patagonien & Feuerland – aktive 14 tägige Tour die dich neben den Highlights in Patagonien auch nach Feuerland führt, inklusive des Torres del Paine W Treks, El Chaltén (Fitz Roy, Cerro Torre) und El Calafate (Perito Moreno Geltscher) sowie Ushuaia. Mahlzeiten, Guide, Camps, Zelte, Hotel, Transport und Träger sind inbegriffen.

Nach Oben

 

12) Mein kompletter Argentinien-Reiseführer

 
argentinien auf eigene faust ebookArgentinien auf eigene Faust (Deutsch)
 
In diesem preiswerten, 150 seitigen Buch habe ich meine Erfahrungen von mehreren Monaten in Argentinien kompakt & übersichtlich aufbereitet.
 
Neben Tipps zur Planung gibt es z.B. auch eine ausführliche Packliste zum abhaken. Im Hauptteil warten Reiseführer & Tourentipps sowie ein kleiner Wanderführer für El Chaltén und Ushuaia.
 
Damit sparst Du dir viel Zeit bei der Recherche und hast alles offline verfügbar!
 
mehr erfahren >>


 
weitere Reiseführer
Wenn du zusätzliche Lektüre benötigst und dich optimal vorbereiten möchtest kann ich dir folgende Reiseführer empfehlen die ich teilweise vor Ort genutzt habe:
 
lonely planet chileArgentinien, Lonely Planet (Deutsch)
 
Der Lonely Planet für Argentinien hebt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten im ganzen Land hervor, hat kleine Karten der Orte im Angebot und listet empfehlenswerte Restaurants und Unterkünfte auf – auch als eBook verfügbar!
 
gibt's bei Amazon >>

lonely planet patagoniaSüdamerika für wenig Geld, Lonely Planet

Dieser Lonely Planet ist auch als Kindle eBook verfügbar und beinhaltet die Highlights in Argentinien, Bolivien, Chile, Peru & Co. Reisepraktische Informationen für kleine Budgets, plus alles, was man wissen muss über den Kontinent der Superlative.
 
gibt's bei Amazon >>

lonely planet patagoniaTrekking Patagonia, Lonely Planet (Englisch)

Leider gibt es diesen Lonely Planet nur auf englisch – er ist jedoch eine super Ressource für alle möglichen Wandertouren in Patagonien bis hinunter nach Feuerland. Neben populären Routen finden sich hier auch viele unbekanntere Strecken. Sehr empfehlenswert, einer der wenigen umfangreichen Wanderführer!
 
gibt's bei Amazon >>


 
Der Fitz Roy nahe El Chaltén..und ich..in trauter Zweisamkeit :)
Der Fitz Roy nahe El Chaltén..und ich..in trauter Zweisamkeit :)

Sehenswürdigkeiten in Argentinien: Deine Favoriten?

Warst du selbst auch schon in Argentinien? Welche Tipps & Sehenswürdigkeiten in Argentinien kennst du noch? Wenn du Tipps hast die auf jeden Fall in einen Urlaub vor Ort gehören: ab damit in die Kommentare!

 
Hinweis: Dieser Reiseführer enthält Affiliate-Links, dabei handelt es sich ausschließlich um Anbieter denen ich vertraue und Services die ich selbst sehr stark nutze und damit guten Gewissens weiterempfehle – du kannst hierüber Geld sparen & zusätzlich diesen Blog unterstützen, für dich entstehen dabei keinerlei Mehrkosten.

Wer schreibt hier?

Ich bin Steve. Seit 2012 erkunde ich als Teilzeitnomade unseren schönen Planeten in Etappen und teile meine Tipps auf dieser Seite mit Gleichgesinnten...[mehr]

mein Online-Sprachkurs


In nur 3 Monaten habe ich mit Babbel Basis-Spanisch gelernt - die Kurse sind intuitiv und sehr günstig, der Probekurs ist kostenlos!
>> Mehr Infos von mir dazu

Meine Reisekreditkarte


Nutze ich auf all meinen Reisen: kostenlose Visakarte, weltweit Geld abheben. Ich war positiv überrascht von den Sicherheitsmaßnahmen die im Notfall greifen:
> hier habe ich mehr Infos dazu

Survival Kit für jede Reise


Rucksack, Ausrüstung, Versicherung, Ressourcen uvm. - hier findest du alles was du für dein nächstes Abenteuer brauchst!

Meine Bücher


Der kompakte Reiseführer für Argentinien - mit Tipps zur Vorbereitung und konkreten Insider-Infos für deine Zeit vor Ort plus Wanderführer!


In diesem preiswerten, 88 seitigen eBook habe ich meine Erfahrungen von mehreren Chilereisen kompakt & übersichtlich aufbereitet.

Guides nach Ländern & Regionen









Backpacking Tipps




On TV

Globetrotter is one of the weekly segments in the TV travel guide Check-in on DW TV. Here, video blogger Steve Hänisch will be showing his travel videos from around the world:
> find out more

Meine Reiseversicherung


In Sachen Auslandskrankenversicherung sind die Pakete der Hanse-Merkur sehr empfehlenswert. Ich habe bereits sowohl die normale als auch die Langzeitversion auf meinen Reisen genutzt und bin sehr zufrieden!