Reiseführer Europa

7 kostenlose Tipps für ein Wochenende in Wien

This post is also available in: Englisch

Wien gilt als eines der europäischen Kulturzentren und wurde erst kürzlich von der New York Times als eines der „52 Places to Go in 2014“ auserwählt. Meine gute Freundin Nadine kennt die Stadt wie ihre Westentasche da sie dort geboren und aufgewachsen ist – in diesem Mini-Reiseführer gibt sie 7 kostenlose Tipps für ein Wochenende in Wien.

[box type=“info“ ]Dieser Guide ist Teil meiner Serie von Städtereisen-Reiseführern in Europa, dort findest du viele weitere Tipps für coole Wochenendziele. Was die Vorbereitung angeht ist die Packliste für Städtereisen besonders hilfreich, damit sparst du viel Zeit![/box]

1) Museen

Museum Wien
Leopold Museum
Bei der kulturellen Vielfalt in Wien kann man schnell die Übersicht verlieren und den Geldbeutel unnötig strapazieren. Hohe Kosten lassen sich allerdings vermeiden wenn man weiß wann man welche Ausstellung kostenlos besuchen kann.
Bestimmte Museen wie etwa:

  • Geldmuseum
  • Kunsthalle am Karlsplatz
  • Bezirksmuseen
  • MUSA

…sind immer und für jeden kostenlos.

Kinder und Jugendliche bis 19 Jahre genießen hier freien Eintritt:

  • Albertina
  • MAK
  • mumok
  • Belvedere
  • Technisches Museum
  • Naturhistorisches Museum
  • Kunsthistorisches Museum
  • Lichtensteinmuseum

Freier Eintritt ins Museum für alle (sowie Jugendliche bis 19 Jahre) gibt es an jeden ersten Sonntag des Monats hier:

  • Uhrenmuseum
  • Wienmuseum Hermesvilla
  • Haydnhaus
  • Wien Museum am Karlsplatz
  • Heeresgeschichtliches Museum
  • Römermuseum
  • Otto Wagner Pavillion
 

2) Wien von oben

Aussicht Wien Kahlenberg
Aussicht Wien Kahlenberg
Der Kahlenberg ist mit ca. 480m der „Hausberg der WienerInnen“. Bei gutem Wetter kann man nicht nur die Hauptstadt Österreichs von oben betrachten, sondern sogar bis ins Schneeberg-Gebiet und die kleinen Karpaten betrachten.

Die Anfahrt (mit dem Bus 38A) ist mit einem gültigen Fahrschein kostenlos.

Tipp: pack’ dir ein wenig Wein, Essen und eine Decke ein und picknicke inmitten der Weinberge.

 

3) Sommerkino am Rathausplatz

Rathausplatz
Rathausplatz
Am Wiener Rathausplatz finden das ganz Jahr über Veranstaltungen statt. Meist sind diese kostenfrei.

Besonders zu empfehlen ist das Sommerkino, bei dem Ende Juni bis Anfang September bei Einbruch der Dunkelheit auf einer 300 Quadratmeter Leinwand Stücke aus der Welt des Jazz, Oper, Balletts sowie Weltmusik präsentiert.

Tipp: Die Sitzplätze können nicht reserviert werden, daher gilt: wer zuerst kommt, mahlt zuerst.

 

4) Spaziergang im Schlossgarten Schönbrunn

Schönbrunn
Insbesondere im Sommer lohnt sich das Schloss Schönbrunn bei einem Wochenende in Wien
Die barocke Kulisse des Schlosses Schönbrunn ist Weltkulturerbe und die meistbesuchte Sehenswürdigkeit Wiens. Das Habsburger Schloss befindet sich fast vollständig im Orignialzustand und erlaubt seinen Besuchern den Schlossgarten, der früher nur der Kaiserfamilie vorbehalten war, zu erkunden.

Viele Läufer nutzen den Garten für ihr morgendliches Training. Eine besonders schöne Aussicht auf Wien und das Schloss Schönbrunn erhält man auch wenn man die paar Höhenmeter zur Gloriette hinaufsteigt.

 

5) kostenloses WLAN in Wien

kostenloses WLAN
kostenloses WLAN
Natürlich bieten bereits die meisten Café Häuser und Bars kostenloses WLAN an. Doch auch die Stadt Wien selbst ist zukunftsorientiert und stellt ihren BesucherInnen an ausgewählten öffentlichen Plätzen kostenloses (und passwortfreies) WLAN zur Verfügung. Eine gute Gelegenheit deine Eindrücke von Wien mit deinen Freunden zu teilen ;)

Kostenloses WLAN in Wien findest Du z.B. hier:

  • Rathausplatz
  • Donauinsel
  • Museumsquartier
  • Westbahnhof

Tipp: Weitere kostenlose Hotspots kannst Du hier finden: www.freewave.at/hotspots

 

6) Kostenlose Konzerte

Donauinselfest
Donauinselfest
Das Donauinselfest ist ein gratis Open Air Musikfestival mit Tradition. Seit 1984 findet jährlich ein drei tägiges Musik Spektakel mit bis zu rund drei Millionen Besuchern statt.

Mit 11 Bühnen und über 600 Stunden Programm ist es das größte Freiluft-Festival Europas. Das 32. Donauinselfest findet vom 26. bis 28. Juni 2015 in Wien statt.

Tipp: Mehr Infos findest du auf http://2015.donauinselfest.at

 

7) Kostenlos essen (naja…fast!) ;)

Der „Wiener Deewan“ lässt das Backpacker Herz höher schlagen. Denn hier gibt es nicht nur ein ausgezeichnetes pakistanisches all you can-eat Buffet (mit vegetarischen und veganen Optionen), kostenloses WLAN und eine gemütliche Atmosphäre, sondern jeder Gast bezahlt auch nur so viel wie es ihm/ihr wert war.

Das bedeutet: Iss und bezahl so viel wie du möchtest. Einzig bei Getränken gibt es fixe Preise (Wasser ist allerdings kostenlos).

Tipp: Das Lokal befindet sich in der Lichentsteinstraße 10, 1090 Wien (Website: „Wiener Deewan“)

 

Genieße eine tolle Zeit in Wien und vergiss nicht dich in die mailing list einzutragen um regelmäßig über neue Reiseführer und Reisetipps informiert zu werden!

Schloss Belvedere
Schloss Belvedere

Mehr Tipps für ein cooles Wochenende in Wien?

Raus mit der Sprache – wir sind gespannt auf Deine Vorschläge! Nutze dazu die Kommentarfunktion und teile diesen Artikel gerne mit deinen Freunden.

[author image=“http://www.back-packer.org/wp-content/uploads/Nadine-Pober-thenadwork.jpg“]thenadwork ist der Abenteuer Reise und Lifestyle Kanal für Menschen, die mehr vom Leben wollen. Nadine, geboren und aufgewachsen in Wien, hat einen leidenschaftlichen Charakter und fordert sich selbst, sowie ihr Publikum heraus ein Leben außerhalb der Komfortzone zu leben. Wie weit wirst du gehen?
Sag ‚Hallo‘ auf Facebook, Twitter und schau dir auf jeden Fall auch den YouTube channel an![/author]

Wer schreibt hier?

Ich bin Steve. Seit 2012 erkunde ich als Teilzeitnomade unseren schönen Planeten in Etappen und teile meine Tipps auf dieser Seite mit Gleichgesinnten...[mehr]

mein Online-Sprachkurs


In nur 3 Monaten habe ich mit Babbel Basis-Spanisch gelernt - die Kurse sind intuitiv und sehr günstig, der Probekurs ist kostenlos!
>> Mehr Infos von mir dazu

Meine Reisekreditkarte


Nutze ich auf all meinen Reisen: kostenlose Visakarte, weltweit Geld abheben. Ich war positiv überrascht von den Sicherheitsmaßnahmen die im Notfall greifen:
> hier habe ich mehr Infos dazu

Survival Kit für jede Reise


Rucksack, Ausrüstung, Versicherung, Ressourcen uvm. - hier findest du alles was du für dein nächstes Abenteuer brauchst!

Meine Bücher


Der kompakte Reiseführer für Argentinien - mit Tipps zur Vorbereitung und konkreten Insider-Infos für deine Zeit vor Ort plus Wanderführer!


In diesem preiswerten, 88 seitigen eBook habe ich meine Erfahrungen von mehreren Chilereisen kompakt & übersichtlich aufbereitet.

Guides nach Ländern & Regionen









Backpacking Tipps




On TV

Globetrotter is one of the weekly segments in the TV travel guide Check-in on DW TV. Here, video blogger Steve Hänisch will be showing his travel videos from around the world:
> find out more

Meine Reiseversicherung


In Sachen Auslandskrankenversicherung sind die Pakete der Hanse-Merkur sehr empfehlenswert. Ich habe bereits sowohl die normale als auch die Langzeitversion auf meinen Reisen genutzt und bin sehr zufrieden!

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?